Reitlehrer

c_reitlehrer

Unsere Reitlehrerin: Susanne Baatz

  • geboren 1966 in West-Berlin
  • mit 10 Jahren erste Reitstunden und mit 12 Jahren erster Turnierstart
  • Ausbildung zum Sparkassenbetriebswirt
  • spätere Selbstständigkeit mit einem Reitsport-Fachgeschäft
  • während dieser Zeit Erfolge bis Klasse S** in der Dressur
  • Ausbildung bis zum A-Trainer
  • Zusatz-Qualifikation: Trainer für Bodenarbeit
  • 2017 Prüfung zum Turnierrichter erfolgreich absolviert
  • Ab dem Jahr 2000 hauptberuflich als Reitlehrerin tätig – davon seit 2008 im Reit- und Fahrverein Schwabach u.U.e.V. – mit Ausbildungserfolgen vom Einsteiger bis zur Klasse M in der Dressur und im Springen bis Klasse L.

Ich lege sehr viel Wert auf den korrekten Sitz des Reiters, da nur daraus die feine Einwirkung auf das Pferd erfolgen kann. Des weiteren halte ich mich konsequent an die Richtlinien für das Reiten und den Umgang mit dem Pferd, die von der Dt. Reiterlichen Vereinigung herausgegeben werden.

Ich habe das Ziel, meine Reitschüler zu gefühlvollen, verständnisvollen Reitern zu erziehen, für die das Pferd immer an erster Stelle steht und dennoch ein ehrgeiziges, erfolgreiches Sportreiten möglich ist.